Nageldesign Bad Homburg

Nageldesign Bad Homburg 2017-10-19T13:19:12+00:00
Preisliste

Nageldesign Bad Homburg

Unter Nageldesign werden die diversen Techniken verstanden, die zur Verschönerung der Naturnägel und zur Nagelmodellage eingesetzt werden. Dazu gehören ebenfalls die Maniküre und Pediküre. Zu den wichtigsten Techniken der Nagelmodellage zählt die lichthärtende Geltechnik ebenso wie die Pulver-Flüssigkeits-Technik, die gemeinhin auch unter der Bezeichnung „Acryltechnik“ bekannt ist.

Nageldesign Bad Homburg: Fingernägel werden zu Eyecatchern

Bei Nail-Art lässt sich die Nageldesignerin die schönsten Verzierungen einfallen, sodass hier Nail-Art in seiner Vollkommenheit entsteht. Von eleganten French Nails über extravagante Muster bis hin zu ausgefallenen Darstellungen, hier ist fast alles möglich. Auf diese Weise entstehen schöne, gepflegte Fingernägel, die absolute Eyecatcher sind.

Länge? Variabel!

Dank der verschiedenen Nageldesigntechniken, lassen sich beispielsweise auch brüchige, zu kurze Fingernägel in wunderschöne Nägel verwandeln. So werden mithilfe einer Nagelverstärkung die Fingernägel beispielsweise stabiler und gleichzeitig bleiben sie flexibel. Ebenfalls gerne verwendet werden Schablonen oder Tips, um die Fingernägel auf die gewünschten Längen zu bringen. Eine solche Nagelverlängerung ist kaum von natürlichen Nägeln zu unterscheiden und kann mit dem unterschiedlichsten Nail-Design versehen werden.

Für jeden Anlass das passende Nageldesign: Bad Homburg

Je nach Wunsch sind Nageldesign anpassbar. So können beispielsweise Fantastic Nails zu Silvester „gezaubert“ werden, die knallig und auffallend sind. Oder es wird das French Nageldesign für den Alltag gewählt, um mit perfekten Fingernägeln zu glänzen. Zu einem besonderen Anlass, wie etwa einer Hochzeit, einer Taufe, einem Geburtstag oder auch zu einer Firmenfeier kann das Fingernageldesign von der Nageldesignerin angepasst werden. Von zarten Schneeflocken zur Weihnachtszeit über glitzernde Effekte zum Event bis hin zu wilden Animal-Mustern, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Auf Wunsch werden Nageldesign und Nail-Art ebenfalls mit den Bekleidungsstücken in Einklang gebracht, sodass ein unwiderstehlicher Auftritt gewiss ist.

Wandelbares Nageldesign: keine 10 Min. Bad Homburg

Gepflegte Fingernägel gehören zu einem gepflegten Aussehen dazu und zeugen von Stil. Dazu ist die Nagelmodellage sehr langlebig, sodass man für einige Zeit seine Freude daran hat. Wird jedoch schneller ein neues Nageldesign gewünscht, so ist das natürlich kein Problem. Die Nageldesignerin kann jederzeit neue Beauty Nails entstehen lassen. Ob Ornamente, Goldglitzer, Steine oder spitz zulaufende „Krallen“, im Bereich des Nageldesigns ist fast alles möglich. Erfüllen Sie sich den Traum von wunderschönen Fingernägeln und fühlen sich ganz „pretty“ mit Ihrem individuellen Look.

Am Besten Sie vereinbaren gleich einen Termin bei Claudia, Ihrer Nageldesignerin, um mit schönen, gepflegten und traumhaften Fingernägeln zu glänzen.

Nageldesign Bad Homburg – kreativ & extravagant

Termin vereinbaren!

Nageldesign im ThaiVital Massagecenter in Rosbach – ganz in der Nähe von Bad Homburg

Über Bad Homburg

Bad Homburg vor der Höhe (amtlich Bad Homburg v. d. Höhe) ist die Kreisstadt des Hochtaunuskreises und eine von sieben Städten mit Sonderstatus im Land Hessen. Bad Homburg ist ein Heilbad und gemäß hessischem Landesentwicklungsplan als Mittelzentrum ausgewiesen. Die Stadt versteht sich als Kur- und Kongressstadt und wirbt für sich mit dem Motto „Champagnerluft und Tradition“.

Die Stadt Bad Homburg mit ihren knapp 53.000 Einwohnern liegt im Ballungsraum Rhein-Main und grenzt direkt an Frankfurt am Main. Der Zusatz „Bad“ wird seit 22. November 1912 geführt. International bekannt ist Bad Homburg als Kurstadt und für seine Spielbank, die „Mutter von Monte-Carlo“ genannt wird. Zudem ist die Stadt für ihre teure Wohnlage mit einer Reihe von Villengebieten bekannt. Die Kurstadt ist, wie einige weitere Taunusstädte, bevorzugtes Wohngebiet für in Frankfurt tätige und meist gut verdienende Pendler. Zugleich ist Homburg Sitz einer Reihe von Unternehmen, deren Belegschaft aus mehr Auswärtigen als Einheimischen besteht. Die Stadt ist Sitz des Bundesausgleichsamtes und verfügt über einen Dienstsitz des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen.

Bad Homburg wies im Jahr 2012 einen weit überdurchschnittlichen Kaufkraftindex von 156 Prozent des Bundesdurchschnitts auf und belegte damit einen bundesweiten Spitzenwert. Im Hochtaunuskreis haben lediglich Königstein mit 191 Prozent und Kronberg mit 179 Prozent einen höheren Wert. Bad Homburg grenzt im Norden an die Gemeinde Wehrheim und die Stadt Friedrichsdorf, im Osten an die Städte Rosbach vor der Höhe und Karben (beide Wetteraukreis), im Süden an die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, im Südwesten an die Stadt Oberursel (Taunus), im Westen (zu einem minimalen Teil) an die Gemeinde Schmitten sowie im Nordwesten an die Stadt Neu-Anspach.